Freie Linke Zukunft

Schlagwort: Sozialismus

  • Grußwort an die Internationale Friedenskonferenz in Rom: Antiimperialismus erfordert das Verständnis aktueller Strategien der Herrschenden im Klassenkrieg

    Die Freie Linke Zukunft tritt für den Sozialismus ein. Sie steht auf gegen den Klassenkampf der Herrschenden im Namen von Corona, Klima und Krieg. Die Arbeiterbewegung zeigt leider Schwierigkeiten darin, die jüngsten Angriffe der herrschenden Klasse wie den Corona- und Klimaschwindel als entscheidende Elemente des Klassenkriege zu erkennen, geschweige denn zu bekämpfen. Dies ändern zu…

  • Was hat euer Kurs erreicht? Offener Brief an die Anti-Freie-Linke-Linke

    Ein weiterer Tag der Befreiung, an dem wir noch weniger frei sind als am letzten. Was fasst den erbärmlichen Zustand der deutschen Linken in diesem Moment am besten zusammen? Das ist schwer zu sagen. Man könnte auf den vollständigen Zerfall der Partei die Linke und den bedrohlichen Aufstieg der AfD im Osten verweisen. Oder auf…

  • Auf, auf zum Kampf, denn der Faschismus ist zurück!

    Der Faschismus ist wieder da. Überall auf der Welt, bewaffnet und an der Macht. Unsere Helden und Märtyrer wehmütig mit Liedern zu besingen, mit Märschen, Reden und Mahnwachen zu ehren, reicht längst nicht mehr. Die unbequeme und unwiderrufliche Wahrheit ist anerkennen: Der Befreiungskampf muss erneut gefochten werden – und zwar von uns. Die demokratischen Freiheiten und…

  • Dieser Krieg geht gegen Dich!

    Seit Monaten ist der Corona-Nachrichtenticker aus der Tagesschau so gut wie verschwunden. Die verängstigenden, die Kehle zuschnürenden Berichte über die immer weiter um sich greifende Offensive des Coronavirus wurden ersetzt durch jubelnde, blutrünstige Begeisterung über unsere eigene Offensive. Ja, wir befinden uns im Krieg, daran besteht kein Zweifel. Geführt von unseren edlen Politikern, die FFP2-Masken,…

  • Zwei Jahre Freie Linke: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

    Anfang Oktober 2020 begann die Geschichte der Freien Linken mit einem Telegramkanal- und Chat. Daraus wurde eine im gesamten deutschsprachigen Raum mehr oder weniger präsente Bewegung, die angetreten ist sowohl die rote Fahne der Arbeiterbewegung gegen den Generalangriff der Bourgeoisie zu hissen als auch Klarheit in die polit-ökonomisch oft völlig orientierungslose größte demokratische Massenbewegung seit…

  • Über die Bedeutung des Tags der Befreiung des deutschen Volkes vom Hitlerfaschismus am 8. Mai

    Vor weniger als einem Jahrhundert wurde Deutschland und ganz Europa am 8. Mai befreit. Der Hauptakteur dieser Befreiung war nicht eine rein russische Armee, sondern die Rote Armee der Arbeiter und Bauern. Diese Rote Armee war eine kosmopolitische und internationale Kraft. Natürlich waren mehr als die Hälfte der Soldaten Russen. Zum Zeitpunkt der Befreiung waren…

  • Heraus zum 1. Mai für Brot, Frieden und Freiheit

    Zu keiner Zeit nach 1945 war die Gefahr eines Dritten Weltkrieges so groß wie heute. Der Westen ist gegenwärtig dabei, den bisherigen regionalen Krieg in der Ukraine zu einem Weltkrieg zu eskalieren. Diplomatie und Verhandlungen sind ausdrücklich nicht mehr erwünscht. In Deutschland sind die neoliberalen Grünen, vor allem die Außenministerin und »Young Global Leader« des…

  • Zur Freien Linken Zukunft

    Vorbemerkung: Die »Freie Linke Zukunft« ist Resultat eines Klärungsvorganges, der nach außen den Eindruck einer Spaltung erwecken konnte. Dieser Vorgang wird durch nachfolgenden auf Telegram erschienenen Text dokumentiert. Dieser markiert somit die Weiterentwicklung der »Freien Linken« zur »Freien Linken Zukunft«. Zum einjährigen Bestehen des Kanals und Chats Freie Linke. Zur Freien Linken und ihrer Zukunft…